Blog

Blog

Ist Ihre Website schon CO2-neutral?

Das Betreiben einer Website hat verschiedenste Facetten, und zu Recht liegt der Fokus dabei zunächst auf dem inhaltlichen Erfolg. Aber auch die Begleitumstände erhalten mehr Aufmerksamkeit: So ist das Hosting eine der vielen Stellen, an denen Firmen ihren ökologischen "Fußabdruck" hinterlassen, bzw. diesen auch reduzieren können. Die gute Nachricht für alle Bitmotion-Hosting-Kunden: Ihr Web-Auftritt läuft bei uns bereits seit Anfang 2019 automatisch CO2-neutral!

Sauberes Hosting für unsere Kunden

Klar, durch Webhosting wird Strom verbraucht, was im Normalfall CO2-Emissionen verursacht.

Deswegen setzen wir auch hier auf erneuerbare Energie: Für die Versorgung unserer Serverschränke in unserem Rechenzentrum Hostway haben wir uns für zertifizierten Ökostrom (derzeit vom Anbieter Innogy) entschieden.

CO2-neutrales Hosting ist für uns ein Standard, den wir gerne anbieten. Wir laden Sie ein, dies auch nach außen zu kommunizieren: Zeigen Sie Ihre klimafreundlich gehostete Website mittels einer Plakette, die Sie mit wenig Mühe in Ihre Website integrieren und somit Ihr umweltfreundliches Hosting der Öffentlichkeit sichtbar machen können.

Grüne Energie auch im Bitmotion-Büro

Auch die Energie für unser Büro in Hannover beziehen wir klimafreundlich, in diesem Falle von Greenpeace Energy.

Strom aus Kohle- und Atomkraftwerken oder auch Biomasse sind hier Fremdwörter, denn der von uns genutzte Strom stammt zu 100% aus Wasser- und Windkraftanlagen in Österreich und Deutschland und wird nach den strengen Greenpeace-eigenen Kriterien kontrolliert.
Statt Erdgas wird sogenanntes Windgas verwendet: Hierfür wird überschüssiger Strom aus Windenergie in sauberen Wasserstoff umgewandelt, der anschließend als klimaneutrales Gas ins Erdgasnetz eingespeist wird.

Was Unternehmen noch tun können

Zusätzlich zur Wahl des Hosting- und Stromanbieters gibt es überall weitere Möglichkeiten, das Thema Umweltverantwortung in den Arbeitsalltag zu integrieren. Wir selbst versuchen, mit gutem Beispiel voran zu gehen und bieten unseren Mitarbeitern beispielsweise von uns subventionierte Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr in Hannover an. Auch ein JobRad unterstützen wir gerne: Mithilfe vergünstigter Leasing-Fahrräder für Mitarbeiter können der Verkehr entlastet und damit die Umwelt geschützt werden, gleichzeitig ein Plus für Spaß und Gesundheit. Auch bei Dienstreisen verzichten wir wo möglich auf Flüge oder Autofahrten, sind überzeugte Bahn-Fahrer. (Und wenn doch mal geflogen werden muss, dann zumindest mit Kompensation, auch wenn das nicht perfekt ist...)

Darüber hinaus haben wir allgemeine Grundregeln zum Energiesparen und Umweltschutz, und arbeiten laufend an deren Verbesserung: Energiesparende Technik und intelligentes Heizen und Lüften sind für die meisten nichts neues, doch auch diese Verhaltensweisen sollten fest in der Unternehmenskultur verankert sein.

Und natürlich wollen auch wir immer noch besser werden: Auf unserem Weg zu einer noch umweltfreundlicheren Agentur beziehen wir unsere Mitarbeiter in den stetigen Verbesserungsprozess mit ein – so haben wir jüngst in großer Runde diskutiert, was jeder einzelne von uns für eine bessere CO2-Bilanz des Unternehmens tun kann und beispielsweise festgelegt, dass wir künftig bei der Auswahl unserer Lieferanten noch mehr Wert auf umweltfreundliche Produkte legen wollen.

Konnten wir Sie inspirieren? Konkret zum Thema Hosting sind wir natürlich ohnehin für Sie da, und freuen uns auch sonst immer auf den Dialog: Kontaktieren Sie uns gern!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.

Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden