Referenzen

Leibniz Universität Hannover

400 Auftritte unter Kontrolle

Die Universität Hannover

hat mehr als 400 TYPO3 Auftritte und fast 5.000 Beschäftigte, die über 28.000 Studierenden mehr als 120 Studiengänge bieten.

Forschung und Bildung
400 Auftritte
>30.000 Mitarbeiter und Studierende
>1.000 Redakteure

Design, Funktion, Komfort - alles in einer Website-Extension

Die Webseite der Leibnitz Universität Hannover: Ein echtes Großprojekt mit 400 TYPO3-Auftritten!

Die Auftritte selbst bieten zahlreiche individualisierte Content Elemente, ein umfangreiches Studieninformationssystem, und die Anbindung an sämtliche bisher genutzte TYPO3 Extensions. Damit ist ein hoher Komfort für die Redakteure und Nutzer gleichermaßen gesichert.

Bewerkstelligt haben wir das mit einer Website-Extension, die die Migration von alten zu neuen Auftritten deutlich erleichtert.

In der Umsetzung haben wir mit Scrum wie immer auf einen agilen Ansatz gesetzt: dem Kunden früh Ergebnisse zeigen, eng zusammenarbeiten in allen Phasen und Aufnahme + Umsetzung von Feedback im gesamten Projektverlauf.

Usability im Fokus

Durch konsequentes User-Centric Design konnte sichergestellt werden, dass die riesige Menge an Inhalten gerade des Hauptauftritts gut bei den Anwendern ankommt. Dies wurde nach Liveschaltung erneut im Rahmen einer Usability-Studie überprüft:

"Insgesamt hat die Website den Teilnehmern gut gefallen, sie wurde als modern, übersichtlich und aufgeräumt wahrgenommen. Besonders Inhalte, die kurz und bündig dargestellt werden, kamen bei den Teilnehmern gut an."

Studien-Informations-System

Mit über 120 Studiengängen bietet die Leibnitz Universität Hannover eine große Bandbreite von Studienmöglichkeiten. Die Studiengänge reichen dabei vom Bachelor über Lehramt und Master bis hin zu Aufbau und Graduiertenstudiengängen und richten sich an Studierende und Studieninteressierte aus Deutschland, der EU und dem nicht-EU Ausland.

Mit dem Studieninformationssystem haben wir eine TYPO3 Erweiterung entwickelt, die all diesen Zielgruppen gerecht wird: Zahlreiche Filteroptionen erlauben eine zielgerichtete Suche nach geeigneten Studiengängen. Egal ob Studieninhalte, Informationen zu Bewerbungsfristen und Studienordnungen, weiterführende Studiengänge oder Ansprechpartner, alles findet sich übersichtlich und leicht zugänglich im neuen System wieder. Die Möglichkeit zur redaktionellen Pflege an einer zentralen Stelle erhöht zudem den Komfort für die verantwortlichen Mitarbeiter der Universität

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.
Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.