Blog

Blog

Greetings from Sønderby

Bitmotion

Pünktlich zum – wettermäßigen – Frühlingsanfang haben wir uns wieder aufgemacht zum gemeinsamen (verlängerten) Wochenende. Ab gings nach Dänemark, genauer gesagt ins malerische Sønderby auf der Halbinsel Kægnas. Soviel schon an dieser Stelle: Die etwas längere Fahrt hat sich mehr als gelohnt!

Zunächst einmal zur Location: Die war der Hammer! Ein riesiges Haus mit vielen Möglichkeiten, bei gutem Essen oder Codesprint zusammen zu sitzen, den Kreislauf mit Volleyband und am Strand, wahlweise drinnen bei Billard, Tischtennis und Dart in Schwung zu halten – oder einfach mal auszuspannen.

Das Programm könnte als entspannt und doch ziemlich effektiv beschrieben werden. Hatten wir letztes Jahr noch hauptsächlich interne Themen in Workshops aufgegriffen (das Projekt „Umbenennung“ zum Beispiel), ging es uns dieses mal eher darum, fachliche Themen anzugehen. In mehreren Tracks haben wir uns in kleinen Teams gezielt um technische, organisatorische, oder kommunikative Aufgaben gekümmert. So haben wir an vielen Stellen in kurzer Zeit wirklich etwas geschafft und können jetzt zuhause darauf aufbauen.

Natürlich gab es nicht nur Arbeit, sondern auch eine gute Portion Freizeit. Egal ob gemeinsame Koch- und (dank doch ziemlich genialen Wetters) Grillsessions, Spaziergänge an der Ostsee, Ausflug, oder sportliche Betätigung für Körper und Kopf (Black Stories, Pokerrunden) – es war wirklich für jeden was dabei.

Fazit: Wir haben eine super Zeit verbracht, uns mal wieder besser außerhalb der Arbeit kennengelernt, und sind dabei in vielen Projekten ein gutes Stück vorangekommen – das macht Lust auf mehr!

Your browser is outdated!

Please update your browser to see this website correct. Update your browser now

This web site uses cookies and the web analysis tool Google Analytics. By continuing to use these pages, you accept that policy.

An opt-out is available inside our Data Privacy Statement.
Agreed