Blog

Blog

Useful helpers for every TYPO3 user

In diesem Monat wird es mal ganz kurz & praktisch: Ich habe unser „Bitmotion Team Content“ gebeten, mir solche TYPO3-Kniffe zu nennen, die sehr hilfreich, aber kaum bekannt sind.

Hier kommen nun drei solche nützlichen Helferlein.

Alle diese Werkzeuge gibt es in TYPO3 schon sehr lange; die Abbildungen beziehen sich jeweils auf die aktuelle Version TYPO3 Version 8 LTS.

1. Effiziente Massenarbeit durch Assistenten

Als erstes wollen wir uns einmal das Modul mit dem unscheinbaren Namen „Funktionen“ anschauen. In diesem versteckt sich eine Sammlung von Assistenten („Wizards“), die je nach Aufgabenstellung enorm viele Klicks sparen können.

Für das Funktionen-Modul ist immer zunächst die gewünschte Seite auszuwählen, auf der der Assistent aktiv werden soll. Der klassische Anwendungsfall ist das Anlegen vieler neuer Seiten (siehe Screenshot), aber je nach installierten Erweiterungen kann es hier verschiedenste weitere Möglichkeiten geben.

Jeder Assistent kann auch Optionen mitbringen, hier etwa finden sich

  • Neue Seiten nach existierenden Unterseiten anlegen
  • Neue Seiten verbergen
  • Neue Seiten in Menüs verbergen

Pro-Tipp: Bei der Planung eines eigenen Erweiterungsmoduls sollte immer auch überdacht werden, ob „Massenaufgaben“ anfallen und auf welche Weise diese unterstützt werden können. Vielleicht ist ja ein eigener Assistent der Königsweg!


2. Suchen und Finden als Redakteur

Noch viel mehr unterschätzt ist die Volltextsuche im TYPO3-Backend – wer diese nicht nutzt, ist selbst Schuld!

Der einfachste Einstieg ist rechts oben über das Suchfeld mit Lupensymbol. Die Treffer werden „live“ eingeblendet. Aufgepasst – hier gibt es nun zwei Möglichkeiten:
A) Direkt auf den Treffer klicken = diesen öffnen,
B) Auf „Alle anzeigen“ klicken = Trefferliste öffnen.

Die Trefferliste (B) kann übrigens mehr Treffer enthalten als die Live-Vorschau (A).

Oberhalb der Trefferliste (B) hat man übrigens eine etwas erweiterte Sucheingabe. Diese kann man auch jederzeit direkt öffnen, indem man eine Seite auswählt und im Bearbeitungsfenster auf das Lupensymbol klickt:

Neben der Volltextsuche gibt es übrigens noch eine weitere – nämlich die „Filter“-Funktion über Seiten: Klickt man auf das Filter-Symbol, so kann man anfangen, den gesuchten Seitentitel einzugeben, und der Seitenbaum reduziert sich auf die passenden Treffer.

Pro-Tipp: Diese Suche funktioniert auch mit Eingabe der Seiten-ID!


3. Bookmarks machen das Leben leichter

Für alle, die einen verzweigten Seitenbaum zu verwalten haben, dabei aber häufig an dieselben Stellen navigieren müssen, hält TYPO3 Lesezeichen („Bookmarks“) bereit.

Dies ist nicht zu verwechseln mit den üblichen Browser-Bookmarks – denn hier haben Sie die Möglichkeit, gezielt einzelnen Dinge im Backend zu markieren, neben Seiten z.B. auch Systemordner (etwa für News-Artikel) und sogar einzelne Inhaltselemente.

Per Stern-Symbol lässt sich jedes Element zur Lesezeichenliste hinzufügen:

…und abrufen lässt sich die ganze Liste ebenfalls durch das Sternsymbol, diesmal das am oberen Rand des TYPO3-Backends:

Wie unschwer zu erkennen, erfolgt hier auch die Lesezeichen-Verwaltung – Bookmarks können nicht nur gelöscht, sondern auch umbenannt werden. In der Praxis ist dies vor allem bei Lesezeichen einzelner Inhaltselemente sinnvoll – was aber per se der seltenere Anwendungsfall ist.


Fazit

Allen drei beschriebenen Tipps ist gemeinsam: Es geht hier nicht um spektakuläre Killer-Features, sondern um nützliche, aber wenig bekannte Hilfen für das echte Leben. Ich persönlich würde in der täglichen Arbeit auf nichts davon verzichten wollen!

Your browser is outdated!

Please update your browser to see this website correct. Update your browser now

This web site uses cookies and the web analysis tool Google Analytics. By continuing to use these pages, you accept that policy.

An opt-out is available inside our Data Privacy Statement.
Agreed